RAYMAN RAVE & MC DURO „This Is My Bay“ – Auf zum Strand!

Rayman Rave und MC Duro liefern mit ihrer neuen Single „This Is My Bay“ einen echten Party-Kracher ab, der weder auf der Strand-Fete, noch im Club fehlen darf. Heiße Dance- Sounds, eingängige Vocals – gute Laune garantiert! Die Single umfasst neben dem Original-Track weitere Remixe von MC Duro, YolD und Dan Rock. Download und Stream

Read More

D.C. LaRue „It Makes Me Believe In Love Again“ – Power-Remixe des Disco-Klassikers

„It Makes Me Believe In Love Again” ist das zweite Release von der ĂĽber KHB Music am 12. April veröffentlichten „Revelation” EP von Disco-Legende D.C. LaRue, die Reworks seiner Klassiker vom 1979er Album „Forces Of The Night” enthält. Die Single kommt daher mit stylischen Song-Remixen von TOP 10 „Beatport“ -KĂĽnstler des Jahres und „Defected“ -Artist „Babert”, dem Alter Ego des italienischen Top-DJs Mirco Berti, der damit seiner Leidenschaft fĂĽr Disco-Music die Ehre erweist. AuĂźerdem steuern „Billboard“ Remixer Michael Kruse und Jandry weitere Remixe bei, die den Track von D.C. LaRue…

Read More

B.Infinite „Roller Disco“ – Rollschuhe an und los geht’s!

“Roller Disco” ist B.INFINITE’s Follow-Up-Single zum Album „SIMPLY NU DISCO“, die dessen Sound aufnimmt und weiterentwickelt. Der Track ist eine Hommage an die goldene Ă„ra der Rollschuh-Diskotheken. Er vereint feinsten 70’s Groove mit angesagten House-Elementen und geht sofort in die Beine. Also schnall Deine Rollschuhe an und genieĂźe die Party!

Read More

Patrick G-Spot feat. Danky Cigale & Jenny Joao „OK“ – Dreamteam deluxe

Multitalent Patrick Glassl, alias Patrick G-Spot, hat sich in den letzten Jahren durch etliche Remixe anderer KĂĽnstler einen Namen in der Szene gemacht, sein “partner in crime” Danky Cigale zeichnet u.a. fĂĽr Produktionen und Remixe fĂĽr KĂĽnstler wie Alphaville, Haddaway, Soultans, oder Thea Austin (SNAP!) verantwortlich. Die beiden kennen sich bereits seit Patricks Remix fĂĽr den Song „Chasing Cars“ von Danky & Brain feat. Jenny Joao. Jetzt starten sie mit dem, mit Sydney-7 geschriebenen und gemeinsam produzierten Future Bass Track „OK“ durch. Am Gesang findet sich, wie damals bei der…

Read More

D.C. LaRue „Don’t Be Afraid Of The Dark“ – groĂźer Name, groĂźartiger Song

“Don’t Be Afraid of the Dark” ist ein erstklassiges Rework des Disco-Klassikers vom 1979er Album “Forces Of The Night”. D.C. LaRue, den man insbesondere durch seine musikalischen Beiträge zum “Thank God It’s Friday” Soundtrack und der Platin Compilation “A Night At Studio 54” kennt, schafft es, mit UnterstĂĽtzung von „Billboard“ Remixer Michael Kruse, dem mit mehrfach Gold ausgezeichneten DJ, Produzent und Songwriter/Sänger Chris Cowley, „Billboard“ und “ MTV „Star B.Infinite“ und dem 30 -fachen „Billboard“ -KĂĽnstler Rick Cross, dem Song ein zeitgemäßes Nu Disco-Gewand zu verpassen. Der Track wird auch…

Read More

Speed Master DJ meldet sich mit der brandneuen Single „Indian“ zurück

Die Debüt-Single „Come Around“, die auf KHB Music veröffentlicht wurde, erhielt viel positives Feedback von Radiosendern und konnte sich in den Club Charts platzieren. Diesmal liefert Jan alias Speed Master DJ eine Psy-Trance – Hymne viel Energie, die alle Tanzflächen rocken wird. Es ist eine perfekte Kombination aus Top-Sound, Qualität, einzigartigem orientalischem Gesang und fetten Beat. Sale & Download Links: https://player.believe.fr/v2/3615937196343 Spotify Link ab 08.03.2019 https://open.spotify.com/album/1HCWWD2Z441FCs3OHdfbIC Soundcloud: https://soundcloud.com/khbmusic/speed-master-dj-indian-radio-edit-snippet

Read More