Digitalisierung in Bad Wildungen schreitet voran

Kita-APP – Digitaltag – Verwaltungsdigitalisierung Bad Wildungen/pm). Die Stadt Bad Wildungen hat weitere Schritte in der Digitalisierung unternommen. Sowohl die Aktionen rund um die Digitalisierung als auch die fortschreitende Verwaltungsdigitalisierung an sich nehmen weitere Formen an und werden sich zukünftig immer mehr nach außen für Bürgerinnen und Bürger zeigen. Digitaltag als Plattform für Innovationen Der Digitaltag am 7. Juni bot Bad Wildungen die ideale Gelegenheit, um zahlreiche digitale Projekte vorzustellen und mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Dabei waren mehr Institutionen mit Aktionen dabei, als in den…

Weiter lesen

Restaurierte Ölskizze von Kaulbach erhält im Stadtmuseum einen Ehrenplatz

Bad Wildungen(Lisa Beutler). Vor allem mit seiner monumentalen Historienmalerei, aber auch durch feinfühlige Zeichnungen und Illustrationen (etwa zu Goethes „Reineke Fuchs“) war der aus Arolsen stammende Wilhelm von Kaulbach (1804-1874) ab Mitte des 19. Jahrhunderts zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Künstler aufgestiegen. Zu seinen Auftraggebern gehörten der Bayerische König Ludwig I. und der Preußische König Friedrich Wilhelm IV. Zu seinem 150. Todestag am 7. April hatten ihm die Bad Arolser Museumsleiterin Sandra Simshäuser und der Museumsverein eine besondere Ausstellung gewidmet. Unter dem Titel „Kaulbach 150. Maler, Zeichner, Illustrator“ waren vom…

Weiter lesen

Bürgermeister Ralf Gutheil in die zweite Amtsperiode eingeführt

Bad Wildungen(od). Bei der Bürgermeisterwahl am 3. März wurde der amtierende Bürgermeister Ralf Gutheil mit 54,5 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt. Gutheil hatte drei Mitbewerber um das Amt des Bad Wildunger Bürgermeisters. Am 1. Juli wurde Ralf Gutheil nun im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung in der Wandelhalle vor vollen Zuschauerrängen durch den neu gewählten Stadtverordnetenvorsteher Hubert Schwarz und Erstem Stadtrat Hartmut Otto in die zweite Amtsperiode eingeführt.

Weiter lesen

Bad Wildunger Viehmarktsspiele 2024: Teams können sich anmelden

Bad Wildungen(pm). Auch in diesem Jahr finden am Viehmarktssonntag, 21. Juli 2024, wieder die beliebten Bad Wildunger Viehmarktsspiele statt. Spielbeginn ist bereits um 15:00 Uhr, Austragungsort ist das Gelände unterhalb des Reitplatzes, direkt am Talquellenweg. Die Spielebauer Sven und Gerd Gutmann sind seit Jahren bekannt für originelle und spannende Spiele und haben sich anlässlich des diesjährigen Viehmarktes wieder einiges ausgedacht. Spaß und Teamdenken stehen im Vordergrund, die teilnehmenden Mannschaften sollten aber auch eine gute Portion Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer mitbringen, um am Ende gemeinsam einen der attraktiven Preise zu gewinnen. Voraussetzung für…

Weiter lesen

Zauberblume Virtute: Kreativklassen präsentierten ihre selbst entwickelte Bühnenshow

Bad Wildungen(pm). „Nur gemeinsam können wir unsere Welt zum Besseren verändern“ – die Schülerinnen und Schüler der Kreativklassen des Gustav -Stresemann-Gymnasiums Bad Wildungen präsentierten ihre selbst entwickelte Bühnenshow. Die Bühne ist in rotes Licht getaucht, Nebel wabert und langsam nähert sich eine einsame Gestalt. Begleitet vom Orchester beginnt ein eindringlicher Sologesang, der sich immer mehr steigert, um eine noch unsichtbare Gruppe zum Kampf einzustimmen. Danach folgt eine beeindruckende Kampfszene in Zeitlupe, untermalt von martialischer Musik, man nimmt es den jungen Darstellern ab, wie wütend sie aufeinander sind. Diese beeindruckende Szene…

Weiter lesen