Selfmade-Frau und Songwriterin: Eva San

Eva San hat sich das Gitarrespielen mit vierzehn selbst beigebracht und nebenher dann angefangen zu singen. Ab 2002 begann Eva San dann auch , eigene Songs zu schreiben. Ab 2007 folgte eine musikalische Pause, bis 2011.In Berlin startete San zunächst noch allein, tingelte über die offenen Bühnen und begann wieder Songs zu schreiben. Zu dieser Zeit entstand auch “Almost”, das, wie die meisten Songs aus dieser Phase, die Verarbeitung einer Lebenssituation zum Inhalt hat. 2013 tat sich Eva San mit dem Cellisten Mario zu einem Bandprojekt namens Onyx zusammen, dem…

Read More

Gerrit Hoss –norddeutscher Singer und Songwriter

Gerrit Hoss hat ein aufregendes Jahr 2019 hinter sich und ein spannendes 2020 vor sich. Seine Single „Auf’s Meer“ aus der Hand des Produzenten Teams um Johannes Oerding und Revolverheld lief auf den Radiostationen rauf und runter.  Genauso rauf und runter fuhr er von Nord nach Süd, von Ost nach West zu seinen vielen Auftritten. Ob mehrfach vor 10.000 Besuchern bei “Classic meets Pop” in der EWE Arena, Oldenburg oder im kleinen und intimen Rahmen vor 300 Gäste in der Hamburger Nochtwache begeisterte er sein Publikum mit ehrlicher und authentischer…

Read More

Zum Tode von Mark Hollis

Mark David Hollis war ein britischer Musiker, Komponist, Sänger und Songschreiber. Er wurde vor allem als Sänger der Band Talk Talk bekannt. 1998 veröffentlichte er unter seinem Namen ein von Warne Livesey produziertes Solo-Album. Kurz nach Erscheinen zog sich Hollis vollständig aus dem Musikbusiness wie auch aus der Öffentlichkeit zurück. Hollsi starb im Alter von 64 Jahren am 18. Februar 2019 in London Die Band Talk Talk wurde 1981 gegründet. Den kommerziellen Höhepunkt ihrer Karriere erreichte die Band Mitte der 1980er Jahre. Die Gruppe produzierte Popmusik, die von ernsthafteren Themen…

Read More

Kommt mir hier bloß nicht mit Noten, wir machen ausschließlich Musik

Achim Orwat alias A.C. Him ist auch in Waldeck-Frankenberg ein gern gesehener Gast: Auftritte in Bad Wildungen-Reinhardshausen, in Battenberg beim Kartoffelbraten der Vereine am Burgberg Stollen oder live und unplugged beim Eder-Dampfradio, wo das norddeutsche Original auftritt hat er seine Zuhörer schnell begeistert. Dafür braucht A.C.Him keine ausufernde Technik, ein Mikrofon und ein Verstärker für die Gitarre. Den Rest macht die markante Stimme des Barden und sein norddeutscher Humor. Achim wuchs auf in einer Zeit, als die Jungs noch Gitarre spielen lernten, um leichter an Mädels heranzukommen. Was für eine…

Read More