Allendorf/Eder – Zwei Pedelecs gestohlen

Allendorf(ots). In der Nacht von Samstag auf Sonntag entwendeten unbekannte Täter zwei Pedelecs aus einem Gartenhausanbau in Allendorf/Eder. Die Täter gelangten auf das Grundstück in der Straße Am Goldberg. Dort entwendeten sie die beiden Pedelecs der Marke Cube im Gesamtwert von etwa 6.000 Euro aus einem Gartenhausanbau. Die Bikes waren mit Schlössern gesichert. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel. 06451-72030.

Weiter lesen

L 3086 Staumauer – Hemfurth-Edersee: Vollsperrung

Voruntersuchungen auf der Ederseerandstraße Bad Arolsen/Hemfurth(pm). Hessen Mobil führt Voruntersuchungen auf der L 3086 durch. Vom Montag den 04. bis Freitag den 08. März wird die Ederseerandstraße ab Höhe der Staumauer bis Hemfurth voll gesperrt. Die Zufahrt zu den Parkplätzen der Staumauer ist aus Richtung Waldeck-See weiterhin möglich, ebenso das Begehen der Staumauer selbst. Die Umleitung erfolgt von Waldeck-See durch Waldeck nach Waldeck-Ost und anschließend über die B 485 durch Buhlen, weiter nach Affoldern und schließlich nach Hemfurth. Von Sachsenhausen wird der Verkehr über die B 485 über Netze, Waldeck-Ost und…

Weiter lesen

Mutmaßliches Autorennen führt zu schwerem Unfall mit sechs Verletzten

Kassel-Unterneustadt(ots). Ein mutmaßliches Autorennen zwischen einem bislang unbekannten Pkw und einem Mercedes AMG führte in der Nacht von Freitag auf Samstag am Unterneustädter Kirchplatz in Kassel zu einem schweren Unfall, bei dem sechs Männer verletzt wurden, zwei von ihnen schwer. Lebensgefahr besteht für die 27 und 24 Jahre alten Männer aus Kassel nicht. Zur Rekonstruktion des Unfalls, bei dem ein Gesamtsachschaden von rund 50.000 Euro entstanden ist, war ein Gutachter an der Unfallstelle eingesetzt. Die Beamten der EG 6 der Regionalen Ermittlungsgruppe führen die weiteren Ermittlungen und bitten Zeugen und…

Weiter lesen

Wegen Kabelverlegearbeiten: Sperrung in der Straße „Breiter Hagen“

Bad Wildungen(pm). Die Straße „Breiter Hagen“ wird ab Montag, 04. März 2024 beginnend ab der Einfahrt zum Sparkassenparkplatz in Richtung „Brunnenstraße/-allee“ einseitig für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Für voraussichtlich drei Wochen verlegt dort die Firma Fisseler GmbH & Co. KG für die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH Starkstromkabel von der neuen EWF Station „Fürstengalerie“ in Richtung „Brunnenstraße“. Für die Ausführung der Arbeiten wird die Fahrbahn auf der Seite der Sparkasse bis zur Einmündung in die „Brunnenstraße“ gesperrt. Der Verkehr aus der anderen Richtung kann wie gewohnt weiter fließen. Es wird eine Einbahnstraße von…

Weiter lesen

Steilküste statt Steilpiste: Helgoland als Alternative zum Ski-Urlaub

Helgoland(ots). Nach der vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, gab die britische Regierung Helgoland am 1. März 1952 zur Wiederbesiedlung frei. Seitdem wird der 1. März von den Bewohnern Helgolands als ihr wichtigster Feiertag betrachtet. Erstmals wird im Jahr 2024 am 1. März die Saison eröffnet und die Insel bietet eine ähnlich andere Welt wie man sie sonst in Ski-Orten erleben kann. Direkt ab Hamburg startet die Schnellfähre Halunder Jet auch schon am 15. März, rechtzeitig zu den Osterferien, und am 16. März folgt mit dem Konzert der dänischen Sängerin Aura Dione ein…

Weiter lesen

Neues Energie-Label für Pkw: Kurze Frist und mehr Bürokratie

Berlin/Bonn(ots). Gestern verkündet, heute in Kraft getreten: die neue Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (Pkw-EnVKV) stellt den Automobilhandel vor extrem sportliche Herausforderungen: Ab dem 23.02.2024 müssen alle neu ausgestellten Label und Aushänge im Autohaus und jede neu gestaltete Werbung den neuen Vorschriften entsprechen. “Die Betriebe haben keine Übergangsfrist, um neue Fahrzeuge mit dem geänderten Energie-Label auszuzeichnen und die notwendigen Änderungen in den Systemen vorzunehmen, sprich bei der Online-Werbung auf der eigenen Website oder auf den Fahrzeug-Plattformen”, sagt ZDK-Rechtsexperte Ulrich Dilchert. Das neue Energie-Label umfasst jetzt nicht mehr nur die Verbrauchs- und Emissionswerte. Hinzu kommen Angaben zu…

Weiter lesen

Statistisches Landesamt: 2023 war zweitbestes Tourismusjahr in Willingen

Erstmals wieder die Grenze von 1 Million Übernachtungen überschritten Willingen(pm). Erstmals seit Beginn der Pandemie hat die Urlaubsdestination Willingen bei den Übernachtungen wieder die Millionengrenze überschritten. 1.042.536 Übernachtungen meldet das Landesamt für Statistik für 2023 und damit ein Plus von 13,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr und 0,5 Prozent mehr als 2019. Damit ist das zurückliegende Jahr nach 2017 das zweiterfolgreichste der Uplandgemeinde. Während Gesamt-Hessen mit einem Plus von 18 Prozent gegenüber 2022 noch unter dem Vorkrisenwert von 2019 bleibt. Auch die Ankünfte sind in Willingen deutlich gestiegen. Sie erreichen mit…

Weiter lesen

Gemeinsam gegen Gewalt: Stadtkrankenhaus Korbach steht für Vielfalt und Integration

Korbach(pm). 117 Mitarbeiter der fast 900-köpfigen Belegschaft im Stadtkrankenhaus Korbach haben einen nichtdeutschen Pass. Diese verteilen sich auf insgesamt 47 Länder und 5 Kontinente. „Für uns ist dies eine große Bereicherung“, so Geschäftsführer Sassan Pur. „Unsere Klinik ist nicht nur familiär, offen für Neues und zukunftsorientiert – wir sind auch vielseitig und tolerant. Vorbehaltlos helfen wir allen Menschen, die sich mit gesundheitlichen Problemen in unsere Obhut begeben. Auch unsere Patienten kommen aus vielen unterschiedlichen Ländern.“ Im Stadtkrankenhaus kommen täglich viele Mitarbeiter mit verschiedenen Interessen, Einstellungen und Ideen zusammen. Allen gemeinsam…

Weiter lesen

Jahreszeitliche Malmotive für Nationalpark-Kitas

3. Netzwerktreffen der Partner-Kitas im NationalparkZentrum Vöhl-Herzhausen(pm).  Mit vier jahreszeitlichen Malmotiven haben die Nationalpark-Kitas im Zuge des 3. Netzwerktreffens am heutigen Freitag im NationalparkZentrum Kellerwald neu entwickelte Arbeitsmaterialien an die Hand bekommen, um den Besuch der Erlebnisausstellung im Kita-Alltag wieder aufleben zu lassen. Die Motive zum Ausmalen lehnen sich an die erste Erlebnisrotunde der Ausstellung an und zeigen den Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Nationalpark Kellerwald-Edersee. „Unsere Idee ist, dass die Kinder beim Ausmalen charakteristische Nationalpark-Motive wiederentdecken und sich an positive Erlebnisse wie den Besuch der Ausstellung oder Ausflüge…

Weiter lesen

Einladung zum Girls´Day nach Wiesbaden

Landkreis Waldeck-Frankenberg(pm). Am Donnerstag, dem Donnerstag, dem 25. April 2024 findet der diesjährige Girls’Day statt – als Präsenzveranstaltung mit der Möglichkeit, auch online teilzunehmen – also Hybrid. Interessierten Mädchen möchte die Vizepräsidentin des Hessischen Landtages, Dr. Daniela Sommer(SPD) mit ihrer Fraktion die Gelegenheit geben, die Arbeit von Politikerinnen bzw. der Fraktion kennenzulernen. Im Zentrum steht ein Planspiel, bei welchem die Entstehung einer Initiative in einem Arbeitskreis bis zum Beschluss in der Fraktionssitzung nachgespielt wird. Das Hauptthema wird #girlsgegenrechts sein. Schülerinnen ab der Klasse 6 haben so die Möglichkeit, einen Einblick in…

Weiter lesen